Auf Tuchfühlung mit Weltstars

Auf Tuchfühlung mit Weltstars

Liebesballaden voller Schmelz zelebrierten Nat “King” Cole mit Tochter Natalie, während es die beiden Blues Brothers Dan Akroyd und James Belushi noch einmal ordentlich auf der Bühne krachen ließen. Ob die Begegnung historisch verbürgt ist oder nicht: Zusammen mit der schwarzen Queen of Soul,  Aretha Franklin, sorgten die beiden Blues Brothers bei der Show für mitreißende Musik und ordentlich Schwung in der Hütte.
Einen echten Kraftakt – nicht nur stimmlich – hatten bei der Show die fünf Darsteller der insgesamt 22 Stars zu leisten.

(Quelle: Chiemgau Wochenblatt vom 30. Dezember 2010)”, von Axel Effner

30. Dezember 2010
1 min read

“(Quelle: Chiemgau Wochenblatt vom 30. Dezember 2010)”   
von Axel Effner