Kategorie: Pressestimmen

Mit Bohnerwachs und Michael Jackson

Die Show “Musicals in Concert” begeistert das Publikum im Rosenthal-Theater.
Peter Wölke zeigt einmal mehr, dass er ein begnadeter Unterhalter ist.

…ausverkauft war das Haus, die Besucher ausnahmslos begeistert. Stehend und klatschend forderten sie am Ende eine Zugabe – und bekamen sie: “Ich wollte nie erwachsen sein” aus “Tabaluga und Lilli” riss das Publikum abermals von den Sitzen. “Ich könnte immer noch stehen und weiter klatschen”, sagte eine Besucherin auf dem Weg zum Auto in dieser ungewöhnlich lauen Herbstnacht…
…Wahre Applaus-Stürme heimste Patrick Granado ein. Granado wirbelte als Verwandlungskünstler über die Bühne. Der Philippine legte einen Moonwalk à la Michael Jackson hin, griff sich in den Schritt und überzeugte wenige Nummern später als Tina Turner mit hoher Bühnenpräsenz…

Quelle: Frankenpost vom 7. Oktober 2018
Text & Bilder: Silke Meier

Lady Lords & Company  – Ein voller Erfolg

330Leute feierten Lady Lords am Samstag in der Lehmkauthalle die Münchener Travestie und Comedy mit Standing Ovations.
3 Stunden lang gaben Gerda Gans (Jochen Garth aus Usingen). Marcella Milano und Sushi Glas in ihrem bunten Programm ihr Bestes. Ein Programm voller Highlights aus Gesang, Comedy und mehr gab es zu hören und sehen…

tsv08grävenwiesbach.de | 09.04.2018

Ein bisschen anrüchig darf Unterhaltung sein

Grävenwiesbach: Mit den Ladylords machen sich die Sportler vom TSV ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk

…Die Ladylords kamen sehr gut an mit ihrem gesamten dreistündigen Programm. Denn es ging Schlag auf Schlag. Ein Weltstar nach dem anderen und ein Gag nach dem anderen eroberten die Herzen der Zuschauer, ob per Playback oder live gesungen. Perfekt die Kostüme, perfekt der Gesang, perfekt die Choreographie, perfekt die scheinbaren Frauen. Neben Gerda Gans ware das die Grazien Marcella Milano und Sushi Glas.

….Die philippinisch-hessische Kooperation, wie Gerda Gans Sushi Glas vorstellte, wirkte Perfekt als Frau…

…Sehr berührende dann das Ende der Vorstellung, als sich die vermeintlichen Frauen zurück in Männer verwandelten. Als diese drei sympathischen Kerle so da standen, konnte man es kaum fassen, dass sie zuvor als Superfrauen über die Bühne geschwebt waren.

Ein rundum gelungenes Programm Voller Illusionen und gespickt mit frivolen Witzen zog die Zuschauer völlig in seinen Bann…

Taunus Zeitung 09.04.18
Von Monika Schwarz-Cromm

Grävenwiesbach: Travestieshow beim TSV 08 bringt die Lehmkauthalle zum Beben

So ein außergewöhnliches Spektakel hatte Grävenwiesbach lange nicht mehr erlebt. 330 begeisterte Zuschauer in der ausverkauften Lehmkauthalle feierten drei Stunden lang atemberaubende Travestie-Kunst mit glänzenden Gesangsdarbietungen, beeindruckender Choreografie und derber, mitunter harter Comedy den Auftritt der “Lady Lords” aus München. Das Publikum war beim Finale zu “Leb dein Leben” schier aus dem Häuschen….
….Den emotionalen Gegenpart bildete “Sushi Glas” mit der atemberaubenden Stimme, die schmachtend Whitney Houston zu Gehör brachte sowie Liza Minelli und Tina Turner auf die Lehmkaut-Bühne zauberte, um dann die Halle mit Andreas Bouranis “Ein Hoch auf uns” zum Beben zu bringen….

Quelle: Usinger Anzeiger: Sonntag, 08.04.2018 – 21:00 2 min
Von: ANR

Glamour, Glitzer und große Stimmen

Ausverkaufte Gala »Musicals in Concert« reißt das Publikum voll mit

…In der ausverkauften Stadthalle sorgte das Ensemble mit den Hits der großen Idole und Musicals für Enthusiasmus pur….
….Ovationen, Applaus, Hände, die in der Luft zu den Melodien mitgingen: Was die Show mit dem Publikum machte, sah man in dieser Form wohl selten. Und bei so mancher Ballade musste tatsächlich auch mal ein Taschentuch herhalten. Die Zuschauer gingen voll mit…
… Dramatisch wurde es mit Tina Turners »The Best«. Patrick Granado präsentierte den Hit der Diva mit Inbrunst und wurde vom Publikum mit Ovationen belohnt. Die Show war Emotion und Entertainment gleichzeitig…
…Die atemberaubende Reise quer durch die internationale Musicalgeschichte hatte hohen Unterhaltungswert – ein spaßiges und kurzweiliges Musik-Erlebnis. Zu verdanken war das vor allem Patrick Granado, der spielend von der einen in die andere Rolle schlüpfte und unglaublich wandlungsfähig war. Von der Nonne bis zur Rock’n’Roll-Diva vermochte er es, sämtliche Emotionen auf das Publikum zu übertragen.
Auch die Kostüme waren perfekt den Outfits der Weltstars nachempfunden. Glitzer-Jacket und dunkle, wilde Locken – wer erkennt ihn nicht? Der »King of Pop« war genauso unverkennbar wie die Schwestern in ihren Nonnenkutten aus »Sister act«. Und Tina Turners High Heels dürften dem Publikum dank Granados Performance sowieso im Gedächtnis geblieben sein. So wie der gesamte Abend. Das bewies auch der einstimmige »Zugabe«-Ruf….

Quelle: Westfallen Blatt, So., 18.03.2018
Von Jessica Eberle

Zum Jahresausklang auf Tuchfühlung mit Internationalen Weltstars

….400 Gäste erlebten den Jahreswechsel in Bobingen stilvoll beim traditionellen Silvesterball in der ausverkauften Singold- halle……
……Zu den Höhepunkten der rauschenden Ballnacht mit buntem Unterhaltungsprogramm zählten unter anderem die beiden Auftritte des Sängers und Travestiestars Patrick Granado. Der gebürtige Philippine überraschte das Publikum mit sei- ner Wandlungsfähigkeit in Stimme und Bühnenshow. In rocki- gen Einlagen und gefühlvollen Balladen imitierte er gekonnt und mit außergewöhnlicher Stimme sowohl die Rocklegende Tina Turner als auch den unvergessenen Weltstar Michael Jackson…

Quelle: Stadtbote Bobingen Ausgabe Februar, 01.02.2018
Text: S. Hartl, Fotos: E. Müller